• Ida vom Wachtberger Ländchen
    *13.10.2015
    DRC-L 1520056

    DRC-Ahnentafel

  • Als bei Silke der Gedanke aufkam einen eigenen Hund zu führen war sie schon sicher: ein gelber Labrador sollte es sein. Auf einem Workingtest lernten wir den späteren Vater von Ida (Pepper) kennen und der gefiel uns sehr. Damals war er noch kein Deckrüde. Als Iris Grandt eine Verpaarung mit ihrer Esra im Kennel vom Wachtberger Ländchen plante, wurden wir neugierig. Dass Iris in ihren beiden Wurf zuvor dieselben Deckrüden eingesetzt hatte, wie wir (Cooper und Tubbs), überzeugte uns dann vollends. So kam es zu der Abmachung, wenn eine gelbe Hündin bei dem Wurf fallen würde, dann würden wir gerne eine haben. Es fiel genau eine gelbe Hündin.

    Jetzt möchte die drahtige, flinke Hündin bei uns keiner mehr missen.

  • Hüfte / Ellenbogen
    Hüften = A1/A1
    Ellbogen frei/frei

    Augen
    prcd-PRA: über Erbgang frei
    RD frei
    Katarakt: frei (11.09.2018)

    Weiteres
    CNM: über Erbgang frei
    EIC: über Erbgang frei
    HNPK: über Erbgang frei
    SD2: Träger

  • Trainings-WT – Schnupperklasse – 20.11.2016
    Prädikat – vorzüglich –
    Judges Choice

    Schnupper WT DRC BZG Hannover
    Wunstorf – 25.3.2017
    – Sehr Gut –
    3. Platz nach Stechen

    Jugendprüfung für Retriver (JPR)
    Walsrode – 2.4.2017
    264 Punkte
    1. Platz

    Workingtest -A-
    Wunstorf 6.8.2017
    -vorzüglich-
    114/120 Punkte 

    Workingtest -A-
    Braunschweiger Löwe 10.9.2017
    – sehr gut –
    104 /120 Punkte

    Workingtest -A-
    Kleiner Workingtest Ringstedt 16.9.2017
    – sehr gut –
    69/80 Punkte

    Workingtest Team (mit Lily) 
    Anfänger und Veteranen
    Kleiner Workingtest Ringstedt 17.9.2017
    225/240 – vorzüglich –

    Workingtest -A-
    Heidecup 24.9.2017
    – gut –
    78 /100 Punkte

    Workingtest Newcomer Trophy
    Gut Kuhla 30.9.2017
    -n.b.-

    Workingtest -A- WeserCup
    Basdahl 18.3.2018
    – vorzüglich –
    95/100 Punkte

    Workingtest -A- LeineberglandCup
    Stadtoldendorf 25.3.2018 
    – sehr gut –
    90/ 100 Punkte

    Workingtest -A- LittleForestTrophy
    Lüttelforst 15.4.2018
    – sehr gut –
    89/100 Punkte

    Workingtest -A- In den Rheinhöhlen
    Dachsenhausen 28.4.2018
    – gut –
    79/100 Punkte

    Workingtest -A- Stairway To Heaven
    Neukirchen-Vluyn 5.5.2018
    – vorzüglich –
    94/100 Punkte – 2. Platz

    Workingtest -A- Westwärts
    Lennestadt (Klaukenhof) 27.5.2018
    -vorzüglich-
    91/100 Punkte – 3. Platz n.St.

    Workingtest Gut Bossee -A-
    Westensee 22.7.2018
    -gut- 62/80 Punkte

    Workingtest Wunstorf -A-
    Wunstorf 4.8.2018
    -sehr gut-
    101/120 Punkte

    Workingtest Braunschweiger Löwe
    Wallmoden 16.9.2018
    -vorzüglich-
    97/100 Punkte
    1. Platz

    Workingtest HeideCup
    Hermansburg 23.9.2018
    -nicht bestanden-

    Workingtest LüneCup
    Luhmühlen 7.10.2018
    -vorzüglich-
    3. Platz 

    Bringleistungsprüfung (BLP)
    Jork 13.10.2018
    – 364 Punkte –
    ohne Mängel bestanden

    Workingtestfinale -A-
    Heeslingen 21.10.2018
    -nicht bestanden-

  • Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb: 
    Mit viel Temperament erkundet die 23 Monate alte Labrador Hündin weitläufig das Gelände, sie zeigt ausgeglichenes Bewegungsverhalten und Spielverhlaten.

    Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit: 
    Dem Gelände gegenüber ist sie aufmerksam und erkundet ausdauernd.

    Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb: 
    Sehr ausgeprägt wird Beute- und Trageverhlaten gezeigt, sie trägt freudig und ausdauernd zu.

    Unterordnung und Bindung: 
    Die Bindung ist vertrauensvoll die Unterordnungsbereitschaft ist gut.

    Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage: 
    Menschen gegenüber ist sie freundlich und sicher, die eingengenden Situationen belasten sie nicht.

    Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen: 
    Im opt. und akust. Bereich ist sie sicher und unbelastet.

    Schussfestigkeit: 
    Beim Schuss ist sie sicher.

    Bemerkungen: 
    Eine sichere Hündin mit hoher Arbeitsbereitschaft, die heute selbstbewusst durch den Test geht.

    Richter: Muhr

  • Formwert am 17.2.2018 – sehr gut –
    Schulterhöhe 54cm
    Ideale Größe. Femininer Kopf, dunkle Augen, gute Behänge, ausdrucksvoll. Sehr gut gebaut, etwas lang, Rücken etwas nachgebend. Bewegt sich gut. Gutes Haarkleid + Wesen.